Neuigkeiten
22.07.2017, 13:21 Uhr | Katja Krahmer
Volker Emde krönt neue Thüringer Heidelbeerprinzessin
Glückwünsche an Romy Weiß
Im Rahmen des Heidelbeerfestes in Langenwolschendorf ist am 22. Juli die neue Thüringer Heidelbeerprinzessin gekürt worden. Zu den ersten Gratulanten zählte der CDU-Landtagsabgeordnete Volker Emde.
v.l.: die bisherige Heidelbeerprinzessin Franziska Löffler, Volker Emde und Romy Weiß
Langenwolschendorf -  
Im Rahmen des Heidelbeerfestes in Langenwolschendorf ist am 22. Juli die neue Thüringer Heidelbeerprinzessin gekürt worden. Zu den ersten Gratulanten zählte der CDU-Landtagsabgeordnete Volker Emde. In einer demokratischen Wahl hatte sich Romy Weiß aus Löhma im Saale-Orla-Kreis mit 123 von 200 Stimmen gegen ihre drei Mitbewerberinnen durchgesetzt. Die 21-Jährige, deren Partner aus Langenwolschendorfer stammt, möchte in ihrer dreijährigen Amtszeit nicht zuletzt den Bekanntheitsgrad der Region steigern und etwas für den Tourismus tun.
Emde wünschte ihr dabei viel Erfolg und nutzte die Gelegenheit, sich auch bei Familie Bannasch von der "Gärtnerei und Hofladen Langenwolschendorf" für die Organisation des Festes und die Unterstützung der Heidelbeerprinzessin bei deren Repräsentationsaufgaben zu bedanken.

 
aktualisiert von Katja Krahmer, 22.07.2017, 13:52 Uhr