Es rumpelt in der Rappelkiste

Neuer Spielturm in Bockaer Kindertagesstätte eingeweiht

Flinke Hände am Hangelgerüst und freudige Rutschpartie in den Sandkasten: Mit der Einweihung des neuen Spielturms am Freitagvormittag rumpelt es wieder ordentlich in der Bockaer Rappelkiste. Zu verdanken haben dies die Sprösslinge der örtlichen Kindertagesstätte auch dem Landtagsabgeordneten Volker Emde (CDU).

Zeulenrodaer Meer macht seinem Namen alle Ehre

Wassernixen und Neptuns feiern gemeinsam die Aufhebung des Trinkwasserstatus

Seit Samstag macht das „Zeulenrodaer Meer“ seinem Namen alle Ehre. Nach 18 Jahren können die Zeulenroda-Triebeser wieder in ihrer Talsperre baden. An Wassernixen und Neptuns mangelte es nicht. Gut tausend Gäste feierten die Freigabe der Talsperre für die sanfte touristische Nutzung.


Ein himmlischer Geldsegen für drei Ostthüringer Kirchgemeinden

Marion Walsmann hilft, sakrale Kleinode in Volker Emdes Wahlkreis zu erhalten

Die Erhaltung historischer Kulturschätze schützt vor dem Vergessen. Nicht selten mangelt es jedoch an den notwendigen Geldern zur Restaurierung. Dank einer Finanzspritze aus dem Lottomitteltopf der Staatskanzlei bleiben jetzt drei Ostthüringer Kirchgemeinden vor dem Vergessen bewahrt.

Im Reich des Dolomits

Volker Emde besucht Tagebau Caaschwitz des Wünschendorfer Dolomitwerks

Buchstäblich Berge versetzt die Wünschendorfer Dolomitwerk GmbH. Im Tagebau Caaschwitz hat sich das Familienunternehmen einiges vorgenommen. Was bisher geschehen und künftig geplant ist, zeigten Geschäftsführer Olaf Ortlepp und sein Technischer Leiter Bernd Rindt Montagvormittag dem Landtagsabgeordneten Volker Emde (CDU).

Christine Lieberknecht in Auma

Ministerpräsidentin besucht Barat Ceramics im Rahmen ihrer Sommertour

Barat Ceramics war Montag das Ziel für Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht (CDU). Im Rahmen ihrer Sommertour hatte sie die Aumaer Firma besucht. Einen Eindruck von „Visionen in Keramik“, wie die hausinterne Ausstellung tituliert ist, gewann die Regierungschefin sowohl in der von Geschäftsführer Ulrich Werner (rechts) vorgetragenen Präsentation als auch im Unternehmensrundgang.


Zugehört

Bad Köstritzer Förderschulzentrum Wendepunkt im Blickpunkt Volker Emdes

Da saßen sie und berichteten: Dietrich Heiland (li.), Bürgermeister Bad Köstritz, Thomas Korell (2. li.), Leiter Jugendhilfezentrum, Frank Dehmel (4. li.), Steuerberater, Katrin Mai (4. re.), Assistentin Geschäfts-führer, Martina Laube (3. re.), Schulleiterin Förderzentrum, Adelheid Bäger (2. re.), Vorsitzende „Wendepunkt e.V.“, Michael Frankenstein (re.), Geschäftsführer. Mit Volker Emde (3. li.), Landtagsabgeordneter, CDU-Politiker, diplomierter Lehrer, hatten sie sich am Montag den richtigen Mann ins Haus geholt, um aufzuzeigen, wo der Schuh drückt.

Glückauf

Volker Emde zu Besuch im Thüringer Landesbergamt Gera

Das Glückauf im Thüringer Landesbergamt erklang am Montagnachmittag freudvoll und lebendig. So wie man es von den Bergleuten gewohnt ist – ein Glückauf, das dem Landtagsabgeordneten Volker Emde (re.) galt. Der CDU-Politiker nutzte den ersten Tag der Sommerpause auch, um mit Amtsleiter Hartmut Kießling (li.) und Stellvertreter Thomas Brand im Rahmen der vorgeschlagenen Verschlankung der Verwaltungsstruktur ins Gespräch zu kommen.

Feierlaune am ersten September mit Wermutstropfen im Sektglas

Talsperren Zeulenroda und Weida

Zum 31. August wird der Trinkwasserstatus für unsere Talsperren Zeulenroda und Weida aufgehoben. Nach zwei Jahrzehnten mit zahllosen Entbehrungen, Auflagen, Verboten und zusätzlichen Kosten hat das Warten nun ein Ende. Das sollten die Zeulenroda-Triebeser gebührend feiern!

Lottomittel für SV Blau Weiß Auma

Jetzt tuckert der Neue über den Fußballplatz

Im sonnenverwöhnten Gelb kam er daher, um zukünftig über das Grün des SV Blau Weiß Auma zu tuckern. Freitagabend wurde die Sektion Fußball des Sportvereins mit Geldern aus dem Lottomittelfonds bedacht. Pünktlich zum Defekt des alten konnte der neue Rasentraktor, der von den 2.900 Euro finanziert wurde, unter Anwesenheit des Landtagsabgeordneten Volker Emde (CDU) und des frisch gebackenen Bürgermeisters der Stadt Frank Schmidt (CDU) eingeweiht werden.